Seniorenimmobilien

Seniorenimmobilien sind Wohnungen und Häuser, die auf die Bedürfnisse von Senioren zugeschnitten sind. Es gibt sie in unterschiedlichen Ausprägungen, was…

Mehr Infos

Sicherungshypothek

Bei der Sicherungshypothek nach den §§ 1184 und 1185 Bürgerliches Gesetzbuch handelt es sich um eine Sonderform der Hypothek nach…

Mehr Infos

Sondereigentum

Sondereigentum ist nach dem deutschen Wohnungseigentumsgesetz (WEG) ein dem Volleigentum weitgehend gleichgestelltes Recht an einer Wohnung (Eigentumswohnung). Übergeordneter Begriff ist…

Mehr Infos

Sondereigentumsanteil

Als Sondereigentumsanteil wird Alleineigentum an einer oder mehreren Wohnungen (Wohnungseigentum) bzw. an Räumen innerhalb eines Gebäudes bezeichnet, die ausdrücklich nicht…

Mehr Infos

Sondernutzungsrecht

Mit dem Sondernutzungsrecht kann sich ein Wohnungseigentümer das Recht zur alleinigen Nutzung an einem Teil des gemeinschaftlichen Eigentums innerhalb eines…

Mehr Infos

Sondertilgung

Eine Sondertilgung ist eine Zahlung, die außerhalb der vereinbarten Ratenzahlungen eines Darlehens gezahlt wird und somit dessen Laufzeit verkürzt.

Mehr Infos

Sonderumlage

Der Wohnungseigentümer einer Wohneinheit in einem Mehrfamilienhaus hat u.a. die Pflicht zur Zahlung von anteiligen Beiträgen, die der Absicherung der…

Mehr Infos

Souterrain

Souterrain (von französisch sous-terrain für ‚unterirdisch‘) ist ein Synonym für das Untergeschoss oder auch Kellergeschoss eines Gebäudes, da dieses Geschoss…

Mehr Infos

Staffelmiete

Der Begriff Staffelmiete beschreibt eine Miete, die sich nach einem festgelegten Zeitraum automatisch erhöht. Die Mieterhöhungen werden bereits bei Vertragsunterzeichnung…

Mehr Infos