Briefgrundschuld

Heute werden Grundschulden in den allermeisten Fällen als Buchgrundschuld in das Grundbuch eingetragen. Es gibt jedoch noch immer die Möglichkeit […]

Mehr Infos

Buchgrundschuld

Unter einer Buchgrundschuld versteht man eine Grundschuld, die nur im Grundbuch eingetragen wird. Eine weitere Art der Grundschutz ist die […]

Mehr Infos

Budgetrechnung

Vor jedem Kreditantrag, zumindest vor jedem größeren Darlehen, wird vom Finanzinstitut eine Budgetrechnung für den Darlehnsnehmer aufgestellt. In dieser Budgetrechnung […]

Mehr Infos

Bungalow

Ein Bungalow ist ein eingeschossiges Haus, das häufig, aber nicht notwendigerweise ein Flachdach besitzt. Im Volksmund wird sehr oft und […]

Mehr Infos

Bürgschaft

Mit der Unterzeichnung einer Bürgschaft verpflichtet sich der Bürge dem Gläubiger eines Dritten gegenüber, für dessen Verbindlichkeiten aufzukommen. Bei einem […]

Mehr Infos

CAP-Kredit

Ein CAP-Kredit ist ein Darlehen mit einem variablen Zinssatz, der alle drei Monate angepasst wird. Zudem gibt es eine Zins-Obergrenze, […]

Mehr Infos

Carport

Ein Carport (deutsch „Autohafen“) ist eine Überdachung, die häufig aus drei Holzwänden und einem Dach besteht. Sie dient zum Schutz […]

Mehr Infos

Chiffre Anzeigen

Mit Chiffre Anzeigen werden beispielsweise Immobilien in der Presse ohne die persönlichen Kontaktdaten des Verkäufers beworben. Interessenten können sich schriftlich […]

Mehr Infos

Citylage

Befindet sich eine Immobilie in „Citylage“, deutet dies in der Regel auf eine erstklassige Lage in der Stadt nahe Geschäftshäusern […]

Mehr Infos

CO2-Gebäudesanierungsprogramm

Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) vergibt zinsgünstige Darlehen für energiesparende Baumaßnahmen im Rahmen des Bundesförderungsprogramms für CO2-Gebäudesanierung.

Mehr Infos