Bauflucht

Die Bauflucht bezeichnet eine gerade Linie, die sog. Baufluchtlinie, in dessen Stellung Baukörper verlaufen. Durch die Bauflucht soll gewährleistet werden,…

Mehr Infos

Baugebiet

Jede Gemeinde kann durch die Ausweisung von Baugebieten Baurecht schaffen. Hieran ist allerdings die Voraussetzung geknüpft, dass die Bauflächen im…

Mehr Infos

Baugenehmigung

Eine Baugenehmigung ist eine Erlaubnis, etwas so zu bauen, wie es der Bauherr beantragt hat. Die Baugenehmigung wird von einer…

Mehr Infos

Baugrenze

Baugrenzen legen die überbaubare Fläche von Grundstücken fest und werden in der Regel als blaue Linie dargestellt.

Mehr Infos

Baulastenverzeichnis

Das Baulastenverzeichnis wird von den Bauämtern der Gemeinden geführt und ist besonders für Bauherren von Neubauten interessant. Es enthält Lasten…

Mehr Infos

Bauträger

Beim Bauträger handelt es sich um ein Unternehmen, das sich mit der Erstellung von Wohnraum beschäftigt, um es nach der…

Mehr Infos

Bauträgervertrag

Ein Neubau ist nicht nur mit Arbeit verbunden, sondern erfordert vom Bauherrn auch zahlreiche Anträge, Genehmigungen und andere verwaltungstechnische Aufgaben.…

Mehr Infos

Bebaubarkeit

Wenn die Bebauung eines Grundstücks geplant ist, erfordert dies in der Regel eine Baugenehmigung. Manchmal genügt jedoch eine Bestätigung durch…

Mehr Infos

Bebauungsplan

Bebauungspläne enthalten je nach Umfang rechtsverbindliche Festsetzungen, erlaubte städtebauliche Maßnahmen, Art der baulichen Nutzung, Baugrenzen, etc.

Mehr Infos

Belastung

Es ist wichtig, dass die Grenze der eigenen Belastung im Anschluss an den Bau oder Kauf eines Objektes nicht überschritten…

Mehr Infos